Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

ONLINE-NACHHILFE

Wir sind keine normale Online-Nachhilfe, in welcher nur das Wissen, welches sonst in Büchern steht, ins Internet projeziert wird und du es per Datenbank abrufen kannst. So eine Art der Nachhilfe würde sich nur an einen fiktiven Durchschnittsschüler richten. Doch unsere Nachhilfe ist speziell nur für dich und auf deine Bedürfnisse angepasst!

Bei uns stehst du im Rampenlicht! Denn: bei uns gibt es richtige individuelle Förderung!

Individuelle Förderung

Das ist unsere Kunst! Wir kontrollieren zunächst deine Fähigkeiten und Fertigkeiten in dem benötigten Fachbereich und fördern dich entsprechend deiner Bedürfnisse so, dass wir deine Schwächen durch gezielte Lerninhalte abbauen und deine Stärken nutzen. Hast du beispielsweise in Mathematik Probleme mit den quadratischen Funktionen, beherrschst aber die linearen Funktionen, so werden wir einzelne Schwerpunkte in deinem Wissen vernetzen. Wir werden Unterschiede und Gemeinsamkeiten der beiden Funktionen feststellen und dich in deinem Denkvorgang unterstützen. Vernetztes Wissen bleibt langfristig im Gedächtnis erhalten. Ganz nebenbei wird dein motorisches, intellektuelles, emotionales und soziales Potenzial umfassend weiterentwickelt. Du wirst mit der Zeit exemplarisch in Deutsch besser schreiben können, hast ein umfassenderes Wissen zu verschiedenen Lektüren, du hast keine Angst mehr zur Schule zu gehen und dich zu melden, weil du den Stoff einfach drauf hast! Dazu werden wir dich mit geeigneten Maßnahmen unterstützen. Dazu zählen die passgenaue Lernzeit, spezifische Methoden, für dich angepasste Lernmittel und Materialien und natürlich jederzeit unsere Hilfe!

Du stehst vor einer schwierigen Aufgabe und weißt nicht wie und wo du lernen sollst?

So lernst du mit unserer Online-Nachhilfe bei dir zu Hause. Chillig, oder?;)

Unsere Online-Nachhilfe funktioniert genauso wie vor Ort, nur dass wir uns nicht direkt gegenüber sitzen. Seit und nach dem Lockdown unterrichteten wir alle unsere Prüfungskandidaten online und wie jedes Jahr haben wieder alle ihre angestrebten Abschlüsse (Mittlerer Schulabschluss, Fachabitur und Abitur) erzielt. Das zeigt, dass unsere Online-Nachhilfe genauso gut ist, wie unsere Nachhilfe vor Ort!

Ein Lehrer ist ein guter Lehrer,

wenn er die Kunst besitzt,

dem Schüler Freude am Stoff beizubringen."

Albert Einstein

(Physiker und Nobelpreisträger, 1879-1955)

Unser Online-Nachhilfe-Angebot

Online-Nachhilfe im individuellen Einzelunterricht

Mathematik - Deutsch - Englisch - Erziehungswissenschaft - Betriebswirtschaftslehre

für Schüler/innen der 1. bis 13. Klasse und Student/innen

kompetenzorientierter  Unterricht (Kernlehrplan des Landes NRW)

✔ qualifizierte Lehrer/innen

Lernstoff erarbeiten - üben - wiederholen

didaktisch und methodisch aufbereiteter Lernstoff

Diagnosetests, Lerntypentests, Dokumentation des Lernfortschritts

Hausaufgabenhilfe und Hausaufgabencheck

  Hilfe bei Dyskalkulie / Rechenschwäche, LRS (Lese-Rechtschreibschwäche), Legasthenie

jederzeit freie Fächerwahl

flexible Terminwahl (von 7 bis 20 Uhr)

wähle 10 bis 45 Minuten Online-Nachhilfe, 1 bis 5 mal wöchentlich

 Folgende Kompetenzen erwirbst du bei uns:

Neu: Medienkompetenz im digitalen Zeitalter!

 
Medienkompetenz  

 

Fachkompetenz

 Methodenkompetenz


 

Sozialkompetenz

 Selbstkompetenz

 

Neu: Medienkompetenz

(Lernen im digitalen Zeitalter)

 

 Wir werden folgende deiner Kompetenzen fördern:

1. Suchen, Verarbeiten und Aufbewahren von Daten

Hier solltest du: Informationen finden, filtern, speichern sowie qualitative Quellen erkennen und Informationen sowie Daten organisieren. Viele Lehrer sind mit Quellenangaben von Wikipedi* und Co nicht einverstanden. Warum? Fragst du dich? Auf solchen Seiten ist schließlich der komplette Inhalt von wichtigen Themen zusammengefasst. Doch werden die ursprünglichen Quellen genau betrachtet, so stellt jeder schnell fest, dass diese Seiten dem Spiel Stille Post ähneln. Vieles wurde manipuliert oder falsch dargestellt. Aufgrund dessen ist es von großer Bedeutung, ganz sorgfältig geeignete Quellen zu finden. Dabei unterstützen wir dich. Angefangen bei dem geeignetsten Google-Suchwort, bis hin zur Auswahl der besten Quellen.

Anschließend verarbeiten wir die Daten. Das bedeutet, dass du sie beispielsweise liest und in deinen eigenen Worten zusammenfasst. Dabei nutzt du bestimmte Office-Programme wie zum Beispiel Word. Im Anschluss wird dein Text richtig an deinem PC gespeichert. Das bedeutet, dass du auf deinen Desktop Ordnung bringst! Du wirst dabei einen digitalen Ordner für die Schule anfertigen, welcher weitere Ordner wie beispielsweise einzelne Fächer beinhaltet. So findest du deine Materialien schnell wieder. Zudem kannst du diese auf einem USB Stick speichern und zur Schule mitnehmen, um dort eventuell weiter zu arbeiten oder deine Ergebnisse in einem Referat oder einer Power Point - Präsentation vorzustellen. Auch hierbei helfen wir dir gerne.

 

2. Kommunizieren und Kooperieren via digitalen Medien

Hier lernst du mit Hilfe digitaler Werkzeuge, globales Kommunizieren und Arbeiten, unter Berücksichtigung bestimmter Umgangsformen, kennen. Anhand verschiedener Apps kannst du mit anderen kommunizieren und arbeiten. Es gibt beispielsweise Programme wie Microsoft-Teams. Dort kannst du im virtuellen Klassenraum mit deinen Mitschüler/innen und Lehrer/innen lernen. Jedoch solltest du darauf achten, dass du dabei bestimmte Regeln einhältst. Du darfst beispielsweise niemanden im Internet beleidigen. Zudem solltest du deine persönlichen Daten oder die deiner Mitschüler/innen oder Lehrer/innen niemals an andere weitergeben. Hacken und Cyber-Mobbing ist verboten und strafbar!

 

3. Produzieren und Präsentieren mit digitalen Madien

Hier werden Medienprodukte kreativ und planvoll erstellt,  Informationen ausgewählt, adressatengerecht aufbereitet sowie präsentiert und rechtliche Vorgaben wie Quellenangaben berücksichtigt. Zunächst musst du dir bewusst werden, wer dein Adressat ist. Normalerweise ist es deine Klasse, der du ein bestimmtes Thema vorstellst. Danach lernst du zu erkennen, welche Medien die beste Wahl für deine Präsentation sind. Da gibt es das altbewährte Power Point oder moderne Podcasts und immer wieder Neues. Deine Präsentationen müssen den altbekannten roten Faden aufweisen. Du solltest dein angeeignetes Wissen so transparent vernetzen, dass auch deine Mitschüler/innen das Thema verstehen. Ganz wichtig sind die Quellenangaben, da jeder Urheber, also Autor seines eigenen Textes, alleine das Recht über deren Verfügungsgewalt hat. Die Nutzung, Veröffentlichung und Vervielfältigung eines Werkes muss erst vom Urheber genehmigt werden. Dabei ist es sehr wichtig, dass du bestimmte Textauszüge richtig zitierst und in Texte einbinden kannst. Falls du später einmal studieren solltest und deine Bachelor-/ Master- oder gar Doktorarbeit schreibst, weißt du wovon hier geredet wird. Einigen Politikern wurde bereits ihr Doktortitel aberkannt, da sie nicht richtig zitierten.

 

4. Schützen  deiner Daten und sicherer Umgang

Du wirst lernen, Risiken bei der Informationssuche und Kommunikation zu erkennen und Maßnahmen zum Schutz deiner Privatsphäre und der anderer zu erkennen. Wir werden dir zeigen, wie du Suchtgefahren vermeidest und Umweltauswirkungen kennst. Da auch Erwachsene nicht hundert Prozent perfekt auf ihre Daten aufpassen, können dies Kinder wohl erst recht nicht. Deswegen ist es sehr bedeutsam, dass du keine Daten von dir im Internet preisgibst. Damit meinen wir Fotos, deinen Namen, Adresse, Geburtsdatum und vieles mehr. Leider weiß niemand genau, wo diese Daten letzten Endes landen.

 

5. Problemlösen und Handeln

Du wirst lernen eine bedarfsgerechte Auswahl von digitalen Werkzeugen zu treffen. Außerdem wirst du Strategien zum Lernen, Arbeiten und Problemlösen entwickeln. Dabei die Funktionsweisen und Prinzipien der digitalen Welt verstehen und bewusst automatisierte Abläufe einsetzen. Mit Hilfe spezieller Apps ist heute vieles möglich. Du kannst ganz schnell die richtige Rechtschreibung kontrollieren, Wörter von Deutsch auf Englisch übersetzen. Nutze die Dinge, die dein Leben vereinfachen. Im Nachhilfeunterricht wirst du zudem mit speziellen Apps, wie GeoGebra, Word, Excel und PowerPoint vertraut. Dies sind die Basics, welche du im Schulalltag nutzen solltest.

 

6. Analysieren und Reflektieren

Du solltest mit der Zeit digitale Medienangebote und deren Gestaltung kennen und bewerten können und deren Wirkung auf das eigene Nutzungsverhalten, auf Einstellungen und Entscheidungen erkennen. Du wirst einen Einblick in die wirtschaftliche Bedeutung von digitalen Medien bekommen und Digitalisierung als Mittel zur demokratischen Teilhabe nutzen. Was wir damit meinen? Du solltest genau schauen, auf welche Seiten du dich im Internet befindest und wie gut diese recherchiert sind. Ganz wichtig ist dies bei sogenannten Fake News. Diese möchten bewirken, dass sie gezielt die Meinung ihrer Leser manipulieren. Zudem solltest du auf deinen täglichen Medienkonsum achten und selbst merken, wann es zu viel ist oder welche Inhalte für dich nicht geeignet sind. Reflektiere immer über deinen Medienkonsum.

und ganz nebenbei:

Du erlernst den Umgang mit dem Computer/ Tablet/ Smartphone.

Du erwirbst Kenntnisse in den Office-Programmen Word, Excel (sehr wichtig für die Abschlussprüfung in der 10. Klasse (ZAP) in Mathematik!) und PowerPoint.

Weitere Software, wie z.B. GeoGebra (mathematische Geometriesoftware) wird angewendet.

Oberstufenschüler lernen anhand des Grafiktaschenrechners weitere Software am PC kennen.

Du wirst lernen, vernünftige E-Mails zu schreiben.

Evt. kannst du dir selbst Arbeitsblätter ausdrucken.

Wir zeigen dir, wie man eine Word-Datei in eine PDF-Datei umwandelt.

Mit der Zeit kannst du besser und zügiger am Computer schreiben.

Der Umgang mit dem Headset wird dir vertrauter.

Du wirst indirekt auf das Arbeitsleben vorbereitet und viel selbständiger.

 

2. Fachkompetenz

(inhaltlich-fachliches Lernen)

In unserer Nachhilfe fördern wir deine Fachkompetenz in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch. Dabei orientieren wir uns an die Kernlehrpläne des Landes NRW. Da die Kernlehrpläne an allen Schulen gleich sind, wissen wir genau, welche Themen du schon in den einzelnen Bereichen hattest und noch haben wirst. So können wir deinen bisherigen Lernstand besser einordnen.

 

Im Fach Mathematik werden wir noch viele weitere deiner Kompetenzen fördern.

Dazu zählen die einzelnen Themenbereiche im Fach. Beispielsweise wirst du jedes Schuljahr Aufgaben zur Algebra, Arithmetik, Geometrie und Statistik erhalten.

Diese Themen erhalten verschiedene Aufgabenbereiche, wie exemplarisch Argumentieren und Kommunizieren (meistens Partner- oder Gruppenarbeit), Problemlösen (du erhältst eine komplexe Problemstellung und löst diese Mithilfe deiner Mitschüler oder alleine), Modellieren (hier darfst du Lehrer spielen und aus einem realen Sachverhalt eine Mathematikaufgabe erstellen). Wenn du schon in der 7. Klasse bist, darfst du deinen ersten Taschenrechner nutzen. In der Oberstufe geht es dann mit dem grafischen Taschenrechner weiter.

 

Im Fach Deutsch wird dein Sprechen und Zuhören geschult. Wir schreiben verschiedene Arten von Texten. Du wirst eine Vielzahl von Texten lesen. Diese werden in Büchern, Arbeitsblätter und auf Medien erkennbar sein. Dabei ist es wichtig, dass du den Unterschied zwischen deiner Jugendsprache und Hochdeutsch erkennst, damit du in der Schule nur das geforderte Hochdeutsch verwendest.

 

Im Fach Englisch wird das Sprechen, vor allem die Aussprache und das richtige Zuhören geübt, indem du Hörtexte erhältst und dazu Fragen beantwortest oder Dialoge führst. Beim Schreiben kommt es vor allem auf die richtige Rechtschreibung und Grammatik an. Wir achten darauf, dass du immer die richtige englische Zeitform anwendest, weil dort die meisten Schüler Probleme aufweisen.

 

In allen drei Hauptfächern werden wir dich von der 1. bis zur 13. Klasse begleiten. Vor jeder Klassenarbeit gibt es eine intensive Vorbereitung. Wir werden dir erst den Lernstoff erklären, dir Aufgaben dazu geben und diese dann ausführlich mit dir besprechen. Zudem bereiten wir dich speziell im 10. Schuljahr auf den MSA (mittleren Schulabschluss), also die ZAP (zentrale Abschlussprüfung) vor. Anschließend werden wir dich auf das Fachabitur oder Abitur vorbereiten. Durch unsere Prüfungsvorbereitung haben bisher alle unsere Schüler ihren angestrebten Abschluss erzielt.

 

Doch auch schon vorher bereiten wir dich auf Lernstanderhebungen vor. Grundschulkindern erleichtern wir den Übergang auf die weiterführende Schule. Den ganz Kleinen geben wir einen ganz leichten Einstieg in der Schuleingangsphase.

 

Alle Schüler werden von der 1. bis 13. Klasse individuell gefördert und erhalten Hilfe bei den Hausaufgaben.

 

3. Methodenkompetenz

(methodisch-strategisches Lernen)

Mit uns lernst du das Lernen richtig! Was soll das heißen? Ganz einfach! Wir schauen anhand eines Diagnosetests, in welchen Themenbereichen du Defizite aufweist und holen dich dort ab, wo du gerade mit deinem Lernstoff hängen geblieben bist. Um die geeignetsten Fördermaßnahmen bei dir anwenden zu können, werden wir noch einen Lerntypentest mit dir durchführen. So wissen wir, ob du beispielsweise lieber auditiv oder visuell lernst. Anschließend erstellen wir einen individuell auf dich abgestimmten Lehrplan mit speziell für dich ausgewählten Materialien, um dich bestmöglich zu fördern. Zu den Methoden zählen exemplarisch Mathematikspiele, englische Konversationen oder ein Stationenlernen zum Thema Gedichte.

 

4. Sozialkompetenz

(sozial-kommunikatives Lernen)

  Gehörst du zu den stillen Schülern, die im Unterricht kein Wort sagen und sich noch nicht einmal trauen, sich zu melden? Dann komme zu uns! Meistens schämt ihr euch, vor den Klassenkameraden etwas zu sagen, weil es doch falsch sein könnte und sie euch auslachen. Aber wissen diejenigen, die lachen es besser? Meistens nicht! Sie wollen damit nur ihr eigenes Unwissen verbergen! Doch was macht das mit dir? Dir ist das zu peinlich, vor der Klasse etwas zu sagen. Du verweigerst deine Leistung im Unterricht und kassierst meistens ein ungenügend! Doch möchtest du das? Bestimmt nicht! In der Online-Nachhilfe kannst du dich anonym fühlen. Keiner lacht dich aus! Du kannst fragen was du willst und erhältst immer eine Antwort! Denn: Wer nicht fragt, bleibt dumm!;)

5. Selbstkompetenz

(affektives Lernen)

Sobald du dich traust, im Unterricht etwas zu sagen, steigert sich mit der Zeit immer mehr dein Selbstvertrauen. Du wirst über dich hinauswachsen und dich irgendwann selbst fragen, wieso du so panne warst und nicht einfach den Zeigefinger erhoben hast. Du wirst auf Dauer deine Angst vor Klassenarbeiten abbauen, dich immer besser konzentrieren können, weil du jetzt im Unterricht MITARBEITEST! Du entwickelst dich mit der Zeit zu einem Organisationstalent, das immer im Blick hat, wann die nächsten Klassenarbeitstermine sind, welche Hausaufgaben noch bearbeitet werden müssen, welche Vokabeln du dir besser noch einmal anschauen solltest und vieles mehr. Du wirst feststellen, dass richtiges Lernen sich lohnt, weil du viel effektiver lernen kannst und jetzt auch wieder Zeit für deine Freunde und Hobbys haben wirst.

Gemeinsam schaffen wir das!;)

Bücher ebnen dir den Weg in eine bessere Welt!

Wer schon als kleines Kind Bücher von seinen Eltern vorgelesen bekommt und später auch selbst Bücher liest, hat einen umfangreicheren Wortschatz, eine viel bessere Ausdrucksweise und kennt sich in der Rechtschreibung sowie Grammatik bestens aus!

Also: LIES BITTE MEHR!

Das gilt übrigens auch für Fremdsprachen! Englische Bücher können also nicht schaden! Wer gerne Harry Potter mag, kann diesen beispielsweise auf Englisch lesen. Viel Spaß!;)

 

Materialien

Wir erhalten jeden Tag neue Materialien, da wir mit verschiedenen Lehrern und Schulbuchverlagen zusammenarbeiten. Allerdings erstellen wir speziell für dich auch selbst Arbeitsaufgaben, damit du perfekt individuell gefördert wirst!

Bevor die Nachhilfe richtig beginnt,  starten wir meistens mit einem Lerntypentest, damit wir wissen, auf welchen Lernkanälen du am effektivsten lernst.Der Test ist selbstverständlich wie alles auf freiwilliger Basis. Anschließend folgt zu deinem aktuellen Themenbereich ein Diagnosetest, um zu schauen welchen Wissensstand du bereits zu diesem Thema hast, wo eventuelle Defizite liegen und welchen Input du noch von uns benötigst. Anschließend folgen individuelle Arbeitsaufträge. Danach wird dein Lernerfolg kontrolliert und wenn nötig noch weiter optimiert.

Je mehr wir den Lernstoff üben und wiederholen, desto mehr wird er sich in deinen Kopf festigen. Schon bald wirst du die ersten guten Noten nach Hause bringen!;)

Unser Materialbestand besteht aus über 500 Büchern und Arbeitsheften, 100 Lernspielen, unzähligen Arbeitsblättern als Word- oder PDF-Datei, Aufgaben des gesamten Microsoft-Office-Pakets (Excel, Word, Power Point Präsentationen),

Gerne können wir dir auch bei deinen Schulaufgaben helfen, wenn du Hilfe bei den Hausaufgaben benötigst.

Vorteile der Online-Nachhilfe

  • Du kannst zu Hause in deiner Lieblingsumgebung lernen.
  • Keine Autofahrten.
  • Zeitersparnis, da du zu Hause bleiben kannst und nicht zur Nachhilfe vor Ort musst.
  • Du erhältst alle Materialien online, so dass du jederzeit darauf zugreifen kannst.
  • Du kannst deine Schulsachen nicht vergessen;)
  • Die Online-Nachhilfe ist keine 90 Minuten am Stück.
  • Du kannst dich besser konzentrieren.
  • Du hast mehr Freizeit.

  • In Corona-Zeiten musst du zu Hause keine Maske tragen und kannst frei durchatmen.;)
  • Du wirst nicht von anderen Schülern abgelenkt.
  • Deine Eltern können dabei sein.
  • Fotos der Arbeitsblätter sind sofort bei dir. Ein Kopieren am Drucker dauert länger.
  • Du hast immer Nachhilfe, auch wenn es zu einem weiteren Lockdown kommen sollte.

Glückliche Schülerinnen und Schüler erzeugen auch glückliche Eltern, wenn du dich in der Schule verbesserst! Die familiäre Harmonie wird gerettet!

Aktuelle Angebote & Preise

1) Online Prüfungsvorbereitung*

  Z(A)P10, Fachabitur, Abitur, uvm.

 !!! DIE ZENTRALEN (ABSCHLUSS)PRÜFUNGEN 10 SIND AB 2020

 AUCH VON SCHÜLER/INNEN DES GYMNASIUMS (G9) ZU ABSOLVIEREN !!!

Wir starten unsere schulbegleitenden prüfungsvorbereitenden Kurse bereits nach den Sommerferien mit zum Beispiel 3 x 45 Minuten pro Woche Nachhilfe in Mathematik, Deutsch und Englisch.

Zudem bieten wir in den kompletten Osterferien Intensivkurse mit  beispielsweise 8 x 45 Minuten im online Einzelunterricht an! (Der Kurs ist zusätzlich oder einzeln buchbar!)

Alles Weitere klären wir in einem persönlichen Beratungsgespräch, so dass eine gesichert ist!

Stolz können wir behaupten, dass unsere Erfolgsquote von 100% bisher jedes Jahr eingehalten wurde!

 

* Nicht mit anderen Angeboten oder Rabatten kombinierbar!

2) Online Rundum-sorglos-Paket*

Dieses Paket beinhaltet:

 ✐3 Fächer zum Preis von einem! Vor jeder Nachhilfestunde kannst du frei entscheiden, ob du Nachhilfe in Mathematik oder Deutsch oder Englisch erhalten möchtest.

Du lernst richtig lernen, indem du verschiedene Lernstrategien,Methoden und Tipps von uns vermittelt bekommst.

Somit erhältst du eine perfekte Vorbereitung auf Klassenarbeiten/ Tests/ Klausuren/ Prüfungen (ZP10, Abitur,...)/... in den wichtigsten drei Kernfächern!

 

* Nicht mit anderen Angeboten oder Rabatten kombinierbar!

 

3) Online Geschwisterrabatt*

Wenn du und deine Schwester oder dein Bruder bei uns einen Jahresvertrag wählt, so erhaltet ihr insgesamt 10% Rabatt jeden Monat!

*Nicht mit anderen Rabatten oder Angeboten kombinierbar! Der Rabatt gilt nur beim Abschluss eines Jahresvertrags!

 

 

II) ONLINE - PREISE

✐Beratungsgespräche (jederzeit möglich): 0,00€

✐Anmeldegebühr / Starterpauschale: 0,00€

✐Profi-Nachhilfe (45 Minuten Einzelunterricht online): ab 12,00€*

Je öfter Nachhilfe im Monat in Anspruch genommen wird und je länger der Vertrag läuft, desto günstiger wird jede einzelne Nachhilfestunde (→ also: je mehr Nachhilfestunden, desto günstiger wird der Preis pro Stunde (prozentual))!

Deine Eltern können frei entscheiden, ob sie einen Vertrag mit einer Mindestlaufzeit von einem Monat, einem Halbjahr oder einem Jahr abschließen.

Bei uns gibt es keine Mindestlaufzeit von 24 Monaten, da ihr euch mit Sicherheit schneller verbessern werdet!!!

Vor wichtigen Prüfungen (Abitur, ZP10,...) bieten wir zudem einzelne Stunden an.

WICHTIG: Sobald unsere Nachhilfe wieder vor Ort öffnet, müssen nur die Preise für den Online-Unterricht bezahlt werden, wenn du vor Ort Nachhilfe erhalten möchtest. Damit kommen wir deinen Eltern preislich sehr entgegen und belohnen ihre Treue! Ansonsten läuft die Online-Nachhilfe wie gewohnt weiter.

Du kannst dich frei entscheiden!


*12,00€ für 45 Minuten Einzelunterricht online gelten nur für Neukunden und bei einem Jahresvertrag, wenn Sie 10 x 45 Minuten pro Woche buchen. Der monatliche Festpreis wäre dann:480,00€ inklusive der bis dato gültigen Umsatzsteuer.

 

Gratis-Nachhilfe

mit dem Bildungs- & Teilhabepaket

(= staatlich finanzierte Nachhilfe BuT) [laut Stand von August 2019]

Diese Art der Nachhilfe gilt nur für Arbeitsuchende (Bezieher von Arbeitslosengeld II und Sozialgeld) oder Familien, die Sozialhilfe, Wohngeld oder den Kinderzuschlag erhalten. Lernförderung=Nachhilfe

 Folgende Schritte führen zum Bildungsgutschein:

1. Antragsformular ausfüllen

Das Antragsformular erhaltet ihr beim Jobcenter in Wesel

2. Bestätigung der Lehrer (Mathe-/Deutsch-/Englischlehrer/in) einholen

Lasst euch von eurem Lehrer/eurer Lehrerin schriftlich (siehe Antragsformular vom Jobcenter Wesel) bestätigen, dass Förderbedarf besteht.

3. Antrag auf Lernförderung stellen

Liegt die Bescheinigung der Schule vor, können deine Eltern beim Jobcenter in Wesel einen Antrag auf Finanzierung der Lernförderung stellen.

4. Kommt zu uns!
Nehmt Kontakt mit uns auf, wenn der Antrag bewilligt wurde. Bringt zum Beratungstermin bitte den unterschriebenen Bewilligungsbescheid über die Lernförderung vom Jobcenter Wesel mit. (In Zeiten von Corona reicht ein Scan/Kopie des Bescheids, den ihr uns als Mail zusendet. )

Vielen Dank!

5. Du erhältst Nachhilfe bei uns!

Weitere Informationen zum Bildungspaket erhältst dubeim Jobcenter in Wesel.

Ansprechpartner:

Kundenbüro des Teams Bildung und Teilhabe

Reeser Landstr. 6
46483 Wesel
Tel.: 0281 - 9620 606 oder 0281 - 9620 255
Fax: 0281 - 9620 951
E-mail: jobcenter-kreis-wesel.Bildungspaket@jobcenter-ge.de

 

*Alle Angaben ohne Gewähr! Bitte lassen Sie sich von den zuständigen Behörden beraten.

 

☛ Erkundige dich in einem kostenlosen und unverbindlichen Beratungsgespräch über unseren methodisch-didaktisch aufbereiteten Unterricht, das beste Förderkonzept für dich und unsere Preise.

 

Allgemeine Anfragen an:

Kolmpetent! Nachhilfeinstitut D. Kolm

Nachhilfe-Leitung: Frau D. Kolm

Adresse: Dinslakener Str. 52, 46569 Hünxe

E-Mail-Adresse: info@kolmpetent.de

02858/917830

Vereinbare jetzt einen Termin mit uns.

Wir beraten dich sehr gerne!

Unsere Öffnungszeiten

  Online - Nachhilfe nach Vereinbarung von montags bis freitags zwischen 7 und 20 Uhr!

  Beratungsgespräche online:

 montags bis sonntags von 10 bis 22 Uhr

Falls wir ausnahmsweise nicht erreichbar sein sollten, so hinterlasse bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter.

Wir werden dich so schnell wie möglich zurückrufen!

 

In den Ferien finden morgens zusätzliche Kurse statt.

Unsere Referenzen

 

Du hast jetzt das Wichtigste gelesen. Also:

Worauf wartest du noch?

Dein Weg zum Erfolg!

02858/917830

 

Kontaktformular

Schreibe uns einfach.

Wir lesen gerne von dir!;)

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.

Wenn du uns eine Nachricht schreibst, bist du mit unserem Datenschutz einverstanden. Wir verwenden deine Daten vom Kontaktformular nur, um dir zu antworten. Danach werden sie gelöscht. Weitere Informationen zu unserem Datenschutz hier.

Dein Weg zum Erfolg!

☎ 02858/917830

Online-Nachhilfe